(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-103688083-1', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview');
Laden...
Service2020-02-27T08:38:05+01:00

Service-Hotlines

Technischer Notdienst

Technische Service-Hotline (während der Öffnungszeiten)

Tel.: 06181 – 250177

In dringenden Fällen – insbesondere bei Undichtigkeiten oder sonstigen Mängeln an den Wasserleitungen und/oder Heizungsrohren ist die Technische Hotline bzw. außerhalb der Geschäftszeit der Notdienst unter der,

Tel.: 06181 – 250199

zu benachrichtigen.

Stadtwerke Hanau

Bei Gasgeruch ist sofort die für Energie- und Wasserversorgung zuständige Stadtwerke Hanau,

Tel.: 0800 – 3652000

zu verständigen.
Kein offenes Licht verwenden, elektrische Schalter nicht betätigen, Fenster öffnen, wenn möglich Gaszufuhr abstellen.

Breitbandkabelanschluss – Unitymedia (Störung)

unitymedia

Tel.: 01806 – 660100  und 0221-46619100 (täglich 24 Stunden)

Störungsmeldung online: www.unitymedia.de/stoerung-melden

Rauchwarnmelder – Ista (Störung)

ista

Tel.: 0201- 50744497 (täglich 24 Stunden)

Rauchwarnmelder – Techem (Störung)

Tel.: 0800 – 2001264  (täglich 24 Stunden)

Zuständige Kundenbetreuer  Wohnungswirtschaft

Zimmer Name Telefon Gebiet
8 Herr Stephan 2501-27 Lamboy, Rosenau, Schöneck-Kilianstädten, Neuberg, Langenselbold
8 Frau Centner 2501-26 Tümpelgarten
12 Herr Schilling 2501-12 Innenstadt (Altstadt/Kernstadt)
12 Frau Reus 2501-15 Innenstadt (Randlage)
10 Herr Hofmann 2501-11 Weststadt
10 Frau Roiger,
Frau Mishchenko
2501-13 Großauheim, Klein-Auheim, Steinheim, Wolfgang, Alt Kesselstadt, Maintal-Hochstadt

Für alle mit (∗) gekennzeichneten Bereiche gilt: In diesen Stadtteilen haben wir nur öffentlich geförderten Wohnraum. Dieser kann nur mit dem entsprechenden Wohnberechtigungsschein der jeweiligen Gemeinde/Stadtverwaltung angemietet werden.

Biber Mieterzeitung

zum Biber Download
Biber

Mietermitteilungen

Wir setzen ein Zeichen und helfen mit der Miete

Gerade in Krisenzeiten ist nicht nur Solidarität, sondern auch schnelle und unbürokratische Hilfe wichtig. Die Baugesellschaft Hanau setzt ein Zeichen und hilft Mietern, die durch die Corona-Krise in finanzielle Not geraten sind. Losgelöst von der Entscheidung des Bundestages gewähren wir Mieterinnen und Mietern von April bis September 2020 in Härtefällen Mietnachlässe. Wenn Sie durch die Corona-Krise, sei es durch Arbeitsplatz- oder Einkommensverluste, in eine finanzielle Schieflage geraten sind und uns dies durch Dokumente nachweisen können, unterstützen wir Sie. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Kundenbetreuer oder an Ihre Kundenbetreuerin.  

27 März, 2020|

Wichtige Information für Mieterinnen und Mieter zur Corona-Krise

Wie Sie der Nachrichtenlage entnehmen können, verschärft sich die Corona-Krisenlage täglich. Um das Verbreiten des Virus zu verlangsamen und gleichzeitig die Daseinsvorsorge und den Betrieb mit einem Mindestangebot weiter zu gewährleisten, wurden mit sofortiger Wirkung Maßnahmen bei der Baugesellschaft Hanau ergriffen, die bis vorläufig 20. April Gültigkeit haben: Im Interesse der Mieterinnen und Mieter sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden Termine und Hausbesuche nur in dringenden Fällen durchgeführt. Diese müssen zuvor telefonisch vereinbart werden. Das Geschäftsgebäude der Baugesellschaft Hanau ist nur noch am Empfang für Besucher geöffnet. An diesem können dringend benötigte Unterlagen abgegeben bzw. abgeholt werden. Der Empfang ist montags bis donnerstags von 8.00 – 16.00 Uhr geöffnet und

17 März, 2020|

Umgang und Maßnahmen bezüglich des Corona-Virus

Die Baugesellschaft Hanau reagiert auf die aktuelle Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland und hat daher ein Team aus Pandemiebeauftragten zusammengestellt, die sich um alle Fragen und Belange rund um den Umgang mit der Viruserkrankung befassen. Dazu zählen Herr Mönch, Herr Tadzic und Frau Ruck, die den Vorsitz inne hat. Um die Mitarbeiter und Mieter zu schützen, werden verschiedene Präventionsmaßnahmen umgesetzt: Zum einen werden insbesondere Kolleginnen und Kollegen, die sich im Außendienst befinden und Kundenkontakt haben, vorsorglich mit Einmalhandschuhen, Atemschutzmasken und Desinfektionsmitteln ausgestattet und sind dazu angehalten, diese zu benutzen. Zum anderen wollen wir auch unsere Mieter schützen und die Ausbreitung innerhalb der Wohnhäuser möglichst vermeiden. Dazu werden wir Hygieneinformationen in

13 März, 2020|

Geänderte Öffnungszeiten am Mittwoch, 04. März 2020

Am Mittwoch, 4. März, um 18 Uhr findet in Hanau der gemeinsame Trauerakt des Landes Hessen und der Stadt Hanau im Gedenken an die Opfer vom 19. Februar statt. Die Trauerfeierlichkeiten werden im Congress Park Hanau durchgeführt und darüber hinaus auf Großbildleinwänden auf öffentlichen Plätzen übertragen. Es wird an dem Tag starke Verkehrsbeeinträchtigungen rund um den Congress Park Hanau und in der Heinrich-Bott-Straße geben. ❗️❗️❗️ Aus diesem Grund und um möglichst vielen die Teilnahme an den Trauerfeierlichkeiten zu ermöglichen, schließt die Baugesellschaft Hanau am 4. März bereits um 12 Uhr.❗️❗️❗️

3 März, 2020|

Neue Ausgabe unserer Mieterzeitschrift ist da

Druckfrisch bei uns eingetroffen und schon bald in Ihren Briefkästen - die letzte Ausgabe unserer Zeitschrift für Mieter und Wohnungseigentümer ist fertig und wird aktuell von unseren fleißigen Objektbetreuern in jeden Briefkasten unserer Mieterinnen und Mieter eingeworfen. Natürlich können auch Interessentinnen und Interessenten, die nicht bei uns wohnen, den biber lesen. Diesen können Sie sich entweder bei uns in der Zentrale abholen oder Sie laden ihn sich als PDF herunter. Viel Spaß beim Lesen!

9 Dezember, 2019|

Legosammelaktion

Haben Sie Legosteine, die Sie nicht mehr brauchen? Die Baugesellschaft Hanau sammelt für „Menschen in Hanau“ Legosteine. Menschen in Hanau ist eine Vereinigung, die für Menschen mit Handicap unter anderem Legorampen baut, um Barrieren abzubauen. Legosteine können bei uns in der Zentrale in eine eigens dafür vorgesehene Sammelkiste eingeworfen werden. Wir freuen uns, wenn Sie diese Aktion mit Ihrer Spende unterstützen.

28 November, 2019|

8. Kinder-Kino-Event im Kinopolis

Alljährlich in der frühen Vorweihnachtszeit organisiert die Baugesellschaft Hanau für alle Kinder ihrer Mieterinnen und Mieter sowie der Wohnungseigentümergemeinschaften einen fröhlichen Nachmittag im Kinopolis Hanau. „Neben unserer Beteiligung am KinderErlebnisKulturSpektakel (KEKS) beim Hanauer Bürgerfest ist dies eine der herausragenden Veranstaltungen“, kommentiert Geschäftsführer Jens Gottwald, das Bestreben des Wohnungswirtschaftsunternehmens, auch den Jüngsten unter den Bewohnern der Baugesellschaft einmal im Jahr ein besonderes Highlight zu bieten. Der Erfolg gibt ihm Recht. Rund 210 Kinder im Alter von sechs bis siebzehn Jahren waren in diesem Jahr der Einladung gefolgt und nutzten das Unterhaltungsangebot, das im Foyer des Kinos eigens für diesen Nachmittag aufgebaut worden war. Für einige der Kinder war es das erste

19 November, 2019|

Dienstfahrten der Zukunft? – Ein Rückblick

Wir radeln viel, wir radeln gern zu unseren Zielen nah und fern. Ob bei der Arbeit oder Zuhaus‘, wollen wir einmal raus,     lassen wir das  Auto gerne stehn und wollen uns in Bewegung sehn. Radeln hält den Körper fit und macht ihr Alle mit,   schont das die Umwelt ganz enorm und nebenbei bleibt Ihr in Form! (Petra Weinzettel)   Bemerkenswerte Zahlen zu einer Dienstfahrt.  Mitarbeitende der Baugesellschaft Hanau hatten einen Termin in der Martin-Luther-King Straße vereinbart.  Die Strecke von der Geschäftsstelle der Baugesellschaft in der Heinrich –Bott- Str. 1 in die Martin-Luther-King-Str. musste überwunden werden. Laut Google Maps beträgt die Entfernung mit dem Fahrrad 1,0 Km und es

10 November, 2019|

Auszeichnung der Baugesellschaft Hanau als nachhaltiges Unternehmen

„Dass wir die Zertifizierung in Sachen Nachhaltigkeit mit einem ‚sehr gut‘ abgeschlossen haben, ist ein tolles Ergebnis und Ansporn für die Zukunft gleichermaßen“, freut sich Oberbürgermeister Claus Kaminsky als Aufsichtsratsvorsitzender der Baugesellschaft Hanau, über die Auszeichnung durch das Deutsche Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. „Die Baugesellschaft setzt sich seit Langem für Nachhaltigkeit in verschiedenen Bereichen des Unternehmens ein. Das Gütesiegel „Nachhaltiges Unternehmen“ dokumentiert dieses vorbildliche Engagement auch nach außen.“ Bewertet wurden in dem Zertifizierungsverfahren die verschiedenen Projekte und Angebote der Baugesellschaft Hanau in drei Kategorien der Nachhaltigkeit: Die ökologische Nachhaltigkeit, bei der möglichst geringe Schadstoff-Emissionen und die Verwendung umweltfreundlicher Rohstoffe im Vordergrund stehen, die ökonomische Nachhaltigkeit, die besagt, dass

8 November, 2019|

Achtung Trickbetrüger

❗️❗️❗️Wichtige Mitteilung❗️❗️❗️ In Hanau sind organisierte Verbrecherbanden unterwegs, die sich von Haus zu Haus durcharbeiten und kontrollieren wollen, ob die seit Januar vorgeschriebenen Rauchwarnmelder installiert sind. Lassen Sie diese Leute nicht rein und rufen Sie die Polizei! Das sind Trickbetrüger!

7 November, 2019|

Baugesellschaft Hanau am 6. November telefonisch nicht erreichbar

❗️❗️❗️Wegen einer Umstellung der Telefonanlage ist die Baugesellschaft am kommenden Mittwoch, 6. November, bis voraussichtlich 16 Uhr telefonisch nicht erreichbar.❗️❗️❗️ Die Emailadressen der Belegschaft sowie das allgemeine Email-Postfach info@bau-hanau.de sind nicht betroffen und funktionieren ohne Einschränkung. Zudem sind die Objektbetreuer unter den Handynummern, die den Mieterinnen und Mietern bekannt sind, zu erreichen. Auch hat unsere Zentrale, wie gewohnt, für Besucher geöffnet.

4 November, 2019|

“Vielleicht finden wir Nachahmer” – Baugesellschaft Hanau fördert naturbelassene Wiesen für Insekten

Ehrenamtliche Insektenkundler hatten 2017 Alarm geschlagen: Die Zahl der Fluginsekten sei drastisch eingebrochen. Nun bestätigt eine neue, am 30. Oktober veröffentlichte Studie der Technischen Universität München diesen dramatischen Insekten-Schwund. Demnach ging sowohl auf Wiesen als auch in Wäldern die Artenzahl im zehnjährigen Studienzeitraum um etwa ein Drittel zurück. Besonders ausgeprägt war das Ergebnis mit rund 60 Prozent in den Graslandschaften. In den Wäldern schrumpfte die Anzahl der Insekten um etwa 40 Prozent. Die Forscher sehen mit 46 Prozent die Hauptursache in der Landwirtschaft. Biologische Faktoren wie fremde Arten und Krankheitserreger stehen mit 16 Prozent an zweiter Stelle, dicht gefolgt von der voranschreitenden Urbanisierung, die 11 Prozent Anteil am Insektensterben hat.

1 November, 2019|

Ein Geschenk von Dentsply Sirona für unsere Mieterhühner

Im März dieses Jahres stellte die Baugesellschaft Hanau im Congress Park, auf dem Zukunftswochenende Hanau, ihr Hühnerprojekt vor. Da kam es zu allerlei Gesprächen mit interessierten Hanauern. Unter anderem unterhielten sich auch Jens Deichsel von der Baugesellschaft und André Dittmar von Dentsply Sirona über die Mieterhühner. Woche um Woche gingen ins Land. Auf Baugesellschaftsseite sind die ersten Hühner in ihre neu errichteten Ställe eingezogen und liebevoll von ihren neuen Besitzern umsorgt worden. Die Ställe haben, neben einem Rückzugsbereich mit Schlafboxen, Nestern und Stange, die mit Heu ausgekleidet sind, auch einen großen Freilaufbereich. In diesem Freilaufbereich befindet sich Sand als Untergrund, in dem die Hühner ihrem angeborenen Verhalten des Scharrens nachkommen

8 Oktober, 2019|

Schreiben Sie uns

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Vorname *
Nachname *

E-Mail Adresse *
Telefon

Betreff*

Ihre Nachricht

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.