Rollator-, Rollstuhl- und Kinderwagenboxen zu mieten

Ihr Kundenbetreuer*in ist Ihr Ansprechpartner*in für die Boxen

Bei der Baugesellschaft Hanau können ab sofort Abstellboxen für Rollatoren, Rollstühle und Kinderwagen angemietet werden. Gegen eine monatliche Nutzungsgebühr ab 15 Euro werden die abschließbaren Boxen zur Verfügung gestellt.

Die Baugesellschaft reagiert damit auf die sich verändernden Bedürfnisse der älter werdenden Mieterschaft und gestaltet die Außenanlagen ihrer Liegenschaften zunehmend altersgerechter und damit auch barriereärmer.

Häufig werden Rollatoren, Rollstühle oder Kinderwagen in Hauseingangsbereichen oder in den Treppenhäusern der Liegenschaften abgestellt. Dies ist aus brandschutztechnischen Gründen aber nicht gestattet. Die Flucht- und Rettungswege in den Treppenhäusern müssen stets für den Notfall von Hindernissen freigehalten werden.

Da die Wohnungen und die Kellerräume jedoch oftmals nur über mehrere Treppenstufen erreichbar sind und das Hochtragen der Rollatoren für einige ältere Menschen kaum zu bewältigen ist, hat die Baugesellschaft Hanau jetzt mit den abschließbaren Abstellboxen eine Alternative gefunden, die bei Bedarf in den Außenanlagen des Mietshauses aufgestellt werden.

Das Angebot der abschließbaren Abstellboxen kann aber auch interessant für junge Familien sein, um dort beispielsweise den Kinderwagen unterzubringen.

Bei Interesse an einer Abstellbox und für weitere Informationen steht Ihnen Ihr Kundenbetreuer*in unter der Ihnen bekannten Telefonnummer zur Verfügung oder wenden Sie sich an die allgemeine  Telefonnummer 06181 2501-0 und per E-Mail unter info@bau-hanau.de gerne zur Verfügung.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Haben Sie Fragen oder möchten Sie sich für eine Wohnung bewerben? Schreiben Sie uns einfach.

Kontakt