Das Südcarré umfasst die Straßen Französische Allee 1 – 3, Karl-Röttelbergstraße 12 und Calvinstraße 9. Zurzeit saniert die Baugesellschaft für rund 2,1 Millionen Euro 36 Wohnungen. Alle Wohnungen erhalten größere Tageslichtbäder, Fenster und Dächer werden erneuert, eine Zentralheizung eingebaut und an 30 Wohnungen Balkone installiert. Auch werden die Wohnungen mit einer Gegensprechanlage ausgestattet.

Mietinteressenten werden die Wohnungen ab Mitte Januar einzugsfertige angeboten (bereits mit Boden- und Wandbelegen ausgestattet).